Systemingenieur (m/w/d) - Elektromagnetische Antriebe

PI wächst kontinuierlich. Eine weltweit einzigartige Vielfalt an Antriebs- und Positioniertechnologien ermöglicht uns einen breiten Zugang zu allen Märkten, in denen Bewegung ist. Für unseren Wertstrom Motorized Positioners & Dierect Drives am Standort Eschbach suchen wir Sie als Entwicklungsingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Elektromagnetische Antriebe !

 

Ihre Aufgaben

  • Die Auslegung, Berechnung und Optimierung von Linear- und Torque-Motoren ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit. Sie begleiten die Projekte umfassend von der Konzeptphase, über die Magnetkreisberechnung bis hin zum fertigen Produkt
  • Zur Sicherstellung der Verwendbarkeit der zu entwickelnden Antriebseinheiten in mechatronischen Gesamtsystemen führen Sie Systemanalysen durch und erstellen Systemarchitekturen
  • Sie arbeiten an der Entwicklung und Umsetzung von Verifikation- und Validierungsstrategien aktiv mit und bewerten die Testergebnisse
  • Die Anwendung und Weiterentwicklung von Simulations-Werkzeugen zur Auslegung von elektrischen Antrieben gehört zu Ihrem Aufgabenspektrum
  • Sie analysieren die Umsetzbarkeit sowie Zeit- und Kostenaufwände im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Sie stellen die technische Beratung des Vertriebs bei Kundenanfragen sowie des Produkt-Marketings/ Technischen Produktmanagements im Rahmen des Produktlebenszyklus sicher
  • Im Rahmen einer integrierten Produktentwicklung arbeiten Sie eng mit den weiteren Fachbereichen der Produktentwicklung sowie dem Produktionsmanagement, dem Industrial Engineering, der Produktion und/oder dem Projektmanagement zusammen

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master / Diplom, gerne mit Promotion), vorzugsweise im Bereich Mechatronik, Kybernetik, Maschinenbau, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von elektromagnetischen Antrieben sowie sehr gute Kenntnisse in gängigen Simulationswerkzeugen
  • Fundiertes Fachwissen in der Auslegung und Simulation von mechatronischen Produkten und Systemen
  • Strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägter Problemlösungsfähigkeit, Gestaltungswillen, Kreativität sowie Kundenorientierung
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Flexibilität und Kreativität sowie interdisziplinäres Handeln
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

Our subsidiary in Eschbach.
Die Zukunft erwartet Sie - bei PI

Sie möchten in ein Unternehmen, das das Unmögliche möglich macht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.

Your contact at PI
Maria Kraft
Phone:
+49 7634 5057 -216